Markiert: Worlds of Journalism

0

Munich meets Moscow

Nordkorea oder die USA: Eigentlich sei da kein großer Unterschied, sagt die Moskauer Studentin. Am Ende würden die Journalisten doch das machen müssen, was die Mächtigen wollen – hier halt der geliebte Führer und dort die Wirtschaft. Medienfreiheit heißt das Blockseminar, für das elf Studenten von der Lomonossow-Universität Anfang Mai an die LMU nach München gekommen sind. Eine Woche mit Vorträgen, Diskussionen, Exkursionen, in die SZ-Redaktion zum Beispiel, in die Druckerei nebenan und in die KZ-Gedenkstätte Dachau.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search