Markiert: Ulrich Wilhelm

1

„Mitmischen“ beim BR? Aber nicht doch

Die Sendung „Jetzt red i“ des Bayerischen Rundfunks suggeriert Bürgernähe, Transparenz und offene Debatte. Das Thema am Mittwoch vor Pfingsten: „Mitmischen“. Die Zuschauer sollen „dem BR die Meinung sagen“ dürfen. Eine gute Sache, eigentlich. Bürgernähe funktioniert so aber nicht.

0

Heimspiel statt Liebesentzug

Ulrich Wilhelm unter Gleichgesinnten: Der Intendant des Bayerischen Rundfunks kommt zum Akademiegespräch in den Landtag und spricht über „Medien in der Krise“. So steht es zumindest im Programm. Krise ist aber immer nur bei den anderen. Die Eliten im Freistaat lieben ihren Sender. Seid selbstbewusster, ruft es aus dem Saal. Entschuldigt euch nicht für all die tollen Sachen, die ihr mit dem bisschen Gebührengeld so macht.