Verschlagwortet: Sportjournalismus

0

Das Geisterspiel der Medien

Kein Fußball ohne Fans? Das war einmal. Schon vor Corona haben Vereine und Verbände gereizt auf Kritik aus der Fanszene reagiert. Dennis Kaltbeitzer fragt am Beispiel der Dietmar-Hopp-Schmähungen in der Bundesliga-Saison 2019/20, welche Rolle der Sportjournalismus in diesem Konflikt spielt. Sein wichtigster Befund: Die Leitmedien delegitimieren die Anliegen der Fans und können so als Instrument des Profifußballs verstanden werden.

0

Frauen und Sport? Schwierig, immer noch

In Lateinamerika gibt es einen Hashtag dafür: #DeixaElaTrabalhar. Übersetzt: Lasst sie arbeiten. Sportjournalistinnen berichten hier über Sexismus und Diskriminierung in ihrem Arbeitsalltag. Franziska Heigl wollte wissen, wie die Lage in Deutschland ist. Sie hat für ihre Bachelorarbeit 21 Redakteure und Reporter befragt und eine Männerwelt gefunden, in der Frauen immer noch unterschätzt werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search