Markiert: Diskurstheorie

Quelle: paxabay.com 3

Warum der Journalismus den Klimawandel übersieht

Dieser Beitrag stützt sich auf einen Vortrag, den ich am 27. September 2018 auf Einladung der Umwelt Akademie in München gehalten habe. Den Titelvorschlag der Veranstalter („Medienlogik und Medienwirkung – Beispiel der Klimawandel“) habe ich damals in eine Frage verwandelt: Warum wird die Klimakrise in den Leitmedien nicht so behandelt, wie es erforderlich wäre?