Verschlagwortet: Beobachtung

0

Medienfreiheit in Uganda

Medienfreiheit: Das ist mehr als nur ein Paragraf in der Verfassung oder ein schönes Gesetz. Medienfreiheit: Dazu gehören die Bedingungen, unter denen Journalisten arbeiten, ihre Ausbildung, ihr Verhältnis zum Besitzer. Kerem Schamberger hat während des Wahlkampfs 2016 in Uganda vor Ort beobachtet, wie es die Mächtigen schaffen, dass Presse, Radios und Fernsehen in ihrem Sinne berichten. Er hat mit fast 50 Experten gesprochen und war dabei, wenn die Reporter mit den Kandidaten auf Tour gingen.  Herausgekommen ist eine Masterarbeit, die mit dem Best Thesis Award des Münchener Instituts für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung ausgezeichnet wurde.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search