Markiert: Wissenschaft

0

Medien im Maschinenraum

Fabian Scheidler: Das Ende der Megamaschine. Geschichte einer scheiternden Zivilisation. Wien: Promedia 2016. Dieses Buch muss man selbst lesen. Ein großer Wurf, der Geschichte ganz anders erzählt, als man sie aus der Schule kennt, und den Blick auf Lehrbücher, Universitäten, Massenmedien verändert. Alles voller Mythen, alles PR, alles Propaganda, sagt Fabian Scheidler. Alles im Interesse einer Minderheit von Eigentümern, die nicht genug Kapital bekommen kann, deshalb echte Demokratie verhindert und so das Überleben der Weltbevölkerung bedroht.

1

Zahlen, Zahlen, Zahlen

Steffen Mau: Das metrische Wir. Über die Quantifizierung des Sozialen. Berlin: Suhrkamp 2017. Ein Buch über das, was Scrores, Rankings und Likes aus uns machen. Und ein Buch über die Rolle, die Medien dabei spielen, traditionelle und soziale.